Schriftgröße ändern:    normal normale Schrift einschalten    groß große Schrift einschalten    größer sehr große Schrift einschalten
 
 

Martin Rost

Martin Rost

 

Martin Rost wirkt seit 1997 als Kantor und Organist an der Marienkirche zu Stralsund, die eine der bedeutendsten historischen Orgeln Deutschlands, 1653-1659 von Friedrich Stellwagen errichtet, besitzt. An diesem kostbaren Instrument hat er, beginnend 1998, die „Friedrich-Stellwagen-Orgeltage“ Stralsund initiiert, welche er als künstlerischer Leiter betreut. Als Orgelsachverständiger ist Martin Rost für die Restaurierung zahlreicher wichtiger historischer Orgeln verantwortlich. Insgesamt hat er bisher mehr als 80 Orgelrestaurierungen in Deutschland, Polen und im Baltikum fachlich begleitet.

Martin Rost hat zahlreiche Aufnahmen für CD, Rundfunk und Fernsehen eingespielt. Unter seinen CD-Produktionen verdienen die umfassenden Dokumentationen der Orgellandschaften Mecklenburg und Pommern mit Aufnahmen an insgesamt mehr als 50 Orgeln der Region und die erstmalige Präsentation von 28 historischen Orgeln des Baltikums besondere Beachtung. Die Produktion „Orgellandschaft Mecklenburg“ und eine CD mit Musik aus Danzig, eingespielt an der Stellwagen-Orgel in St. Marien zu Stralsund, erhielten den „Preis der Deutschen Schallplattenkritik“.

Eine Lehrtätigkeit an der Hochschule für Musik und Theater Rostock im Fach Orgel ergänzt sein künstlerisches Wirken.

 

Werke von Mathias Weckmann, Heinrich Scheidemann, Dietrich Buxtehude u. a.